Limmattalstrasse 206 - 8049 Zürich-Höngg - Kontakt Mirjam Niederöst

News Mai Juni 2019


Aerial Yoga an Samstagen, offen für alle

Jeweils von 10.30 - 12.30 Uhr


Aerial Yoga alle 2 Wochen, offene Stunde für alle Interessierten mit Voranmeldung bis am Vortag 12.00 Uhr bei Mirjam Niederöst unter post@muufo.ch


Daten:
1.6. / 29.6. 
(15.6. findet kein Aerial Yoga statt aufgrund des Acro Yoga Workshops von Thomas Arta)
Kosten:

Aerial Yoga Fr. 50.- (Platzzahl auf 8 beschränkt.)


Yoga und Meditation

Freitag Morgen 9.00 - 10.30 Uhr

Neu biete ich eine Yogastunde an, die den Fokus mehr auf die Meditation legt. Wir machen Atemübungen aus dem Yoga und auch einige Yoga Positionen. Ein wichtiger Bestandteil dieser Yogastunde ist die Mediation, das Singen (oder Tönen und Klingen) und in die Stille gehen. Ich werde diese Stunde nicht im klassischen Stil führen sondern sehr intuitiv anleiten und viel Raum zum sein geben, um in sich hinein zu spüren und zu hören.
Einstieg jederzeit möglich
Der Block für diese Stunde geht vom 10.5.-12.7. ( Der 31. Mai nach Auffahrt findet nicht statt). Du kannst gerne 1 oder 2 Mal zum ausprobieren kommen.
Kosten:
Block: 9x Fr. 270.- (Fr. 30.- pro Lektion)

Anmeldung bei Mirjam Niederöst unter post@muufo.ch.


Lichtmeditation für die universelle Liebe und den Frieden, Mittwochs 13 Uhr und Sonntags 18 Uhr

 

Daten wann wir zusammen kommen im muufo:
Alle 2 Wochen am Mittwoch 13 Uhr und am Sonntag um 18 Uhr.
Vielleicht magst du etwas mitbringen, das du als Symbol für die Liebe in die Mitte des Raumes legen möchtest.
So. 19.5. / Mi. 29.5. / So. 2.6. / Mi. 12.6. / So. 16.6. / Mi. 26.6. / So. 30.6.

Wenn du nicht persönlich kommen kannst, jedoch gerne dabei wärst, so kannst du dich von zuhause aus oder da wo du gerade bist, für ein paar Minuten in dieser Zeit nach innen wenden und mit uns und dem Licht verbinden.

30 Minuten Mediation für die Liebe und den Frieden

Wir kommen zusammen im Raum und werden still. Wir verbinden uns mit dem eigenen Herzen, mit den Herzen der anderen und mit dem Herz von Mutter Erde und Vater Geist. Wir spüren die universellen Liebe und lassen die gemeinsame Kraft des Lichtes strahlen um die Schwingung in und um uns zu erhöhen und das Feld der Lichtwelle zu stärken. Wir meditieren in Stille oder auch mit Gesängen die das Herz öffnen.

Ich möchte mit meinem Raum, dem muufo, einen Beitrag geben um etwas für die Liebe auf der Erde und die Menschen zu tun. Ich biete somit an diesen Tagen und Zeiten meinen Raum an und meine Präsenz mit der ich diese Meditation führe bzw. den Raum dafür halte.

Ich betrachte es als enorm wichtig, dass jeder Mensch in sich die Liebe und den Frieden findet, Verantwortung übernimmt für das eigene Denken und Handeln. Wir haben immer die Wahl ob wir uns dem Nährenden, Freud- und Lichtvollen unsere Energie schenken oder dem Energie Raubenden, Angstvollen und Einengenden. 

Gemeinsam können wir uns dabei unterstützen und bereichern mit dem was wir aus dem Herzen zum geben haben. Wir sind alle Licht, geistig seelische Wesen die aus der Quelle kommen und hier als Menschen die Liebe verkörpern. Wir dürfen uns wieder daran erinnern und unserer Türen dafür öffnen und das Licht rein lassen damit es durch uns ins Leben strahlen kann.

Ich freue mich sehr wenn du kommst und mit uns gemeinsam das Licht anzündest und es leuchten lässt!

Om Shanti Mirjam Brahmani